Melanie Amélie Pump – Ihre Expertin für Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Was Sie über mich wissen sollten:

Seit 2012 widme ich, Melanie Amélie Pump – Expertin für Vereinbarkeit, mich in Workshops, Coaching und Beratung den Themen: Kreativität, Burnout-Prävention und Vereinbarkeit von Job und Familie.

 

Damals …

Meinen eigenen Burnout hatte ich zu dem Zeitpunkt schon 10 Jahre hinter mir – und dabei hatte ich da noch nicht einmal Kinder. Kreativität hat mich damals gerettet.                                                                                                                                                                                                             

Kind, Kegel und Karriere by Creativeer

Lücke

… und heute

Heute – als ehemalige Führungskraft, zertifizierte psychologische Managementtrainerin, Personality- und Burnout-Coach und zweifache Mutter – weiß ich am besten, wo ich hinschauen muss, um die Knackpunkte aufzuspüren.

Der Vorteil dabei für Sie: Sie müssen das Rad nicht neu erfinden und meistens sind es Kleinigkeiten, die Stress am Arbeitsplatz reduzieren, das Team stärken, Motivation und Produktivität erhöhen und Eltern als vollwertige Kollegen (wieder) integrieren.

 

Denn seien wir doch ehrlich: Wir alle wollen etwas bewirken, gemeinsame Ziele erreichen, erfolgreich und dabei gesund und gewertschätzt sein. Das kann doch nicht so schwer sein … Und weil ich es creativ mag, bin ich Ihr creatives Musketeer – Ihr Creativeer®.

Die Frage ist nur noch, wie ich Sie hierbei unterstützen darf:

Sprechen Sie mich einfach an: 0174-3083428 oder vereinbaren Sie einen individuellen Termin für ein Gespräch.

Ich freue mich auf Sie und Ihre Herausforderung.

 

Profil von Melanie Amélie Pump – Expertin für Vereinbarkeit von Beruf und Familie:

  • psychologischer Managementtrainer
  • Personality Coach
  • Burnout-Coach
  • Speakerin
  • Autorin

 

Xing

LinkedIn

Trainerprofil

 

Mein Engagement

 

„Alles, was ich bin oder was ich hoffe jemals zu werden, verdanke ich meiner Mutter.“
(Abraham Lincoln)

 

Eine meiner Herzensangelegenheiten ist es, genau diesen Frauen zu helfen – vor allem, wenn sie sich der Erziehung ihrer Kinder auch noch allein und womöglich ohne Job stellen.

Deshalb unterstütze ich mit 10 % meines Jahresumsatzes die Helene-Wilken-Stiftung zur Verbesserung der Lebenssituation alleinerziehender Mütter.

 

Ich bin Botschafterin des Rising Health Netzwerkes und gemeinsam sind wir die Abteilung „Gesundheit“ – auch für Ihr Unternehmen.